.

.

Vytrus Biotech

Die Experten hinsichtlich pflanzlicher Zellkulturen, Vytrus Biotech, haben die Plant Cell Biofactories TM (PCB) Technologieplattform entwickelt: eine neue umweltverträgliche Methode zur Gewinnung neuer Generationen von Pflanzenextrakten mit hohem Mehrwert für Kosmetik und Dermo-Kosmetik. Diese Technologie nutzt totipotente Pflanzenzellen (auch bekannt als pflanzliche Stammzellen) als Biofabriken, um hoch innovative, multifunktionale, kosmetische Wirkstoffe zu produzieren. Das Unternehmen hat drei Produktserien eingeführt: 

Plasma Rich in Cell Factors (PRCF)
PRCF ist der innovative Ansatz für das Konzept der Molekularen Synergie, es ist die neue Art und Weise, die wirkliche Kraft der Pflanzen zu nutzbar zu machen.
Sobald wir die pflanzlichen Stammzellen im flüssigen Medium züchten, werden spezifische Signalwege mit Elicitoren stimuliert, um die Biosynthese der gewünschten Phytokomplexe zu optimieren/verstärken. Sobald die Biosynthese jedes Phytokomplexes und die entsprechende Biomasseproduktionsrate optimal sind, wird ein Zelllysat erhalten. Dieses Lysat ist das "Plasma Rich in Cell Factors™" (PRCF).
Abgesehen von der Verbesserung der Biosynthese der angestrebten Sekundärmetabolite enthält das PRCF auch alle anderen vorhandenen bioaktiven Moleküle.
Der Grund dafür ist die Gewinnung des Lysats, das die Gewinnung aller aktiven Moleküle, die in den pflanzlichen Stammzellen enthalten sind, ermöglicht. Auf diese Weise wird kein Wirkstoff verschwendet, wie es bei den traditionellen Pflanzenextrakten der Fall ist, wodurch die kosmetische Wirksamkeit stark verbessert wird und wir die Molekularsynergie, die wahre Kraft der Pflanzen, erreichen.

Phyto-Peptidic Fractions (PPF)
Phyto-Peptidic Fractions™ repräsentieren die erste Generation authentischer Pflanzenpeptide, eine revolutionäre Entdeckung, die die Tür zu einer neuen Generation von Kosmetika öffnet.
Durch einen gesteuerten Entwicklungsprozess zur Wachstumsfaktor-Kontrolle ist es Vytrus Biotech gelungen, diese Phyto-Peptide Fractions™ aus einer optimierten Stammzellkultur zu identifizieren, herzustellen und zu konzentrieren.Diese PPF sind letztlich für die extrem hohen regenerativen Eigenschaften von Stammzellen verantwortlich. Erstmalig kann dieses außergewöhnliche Potenzial in der Kosmetik genutzt werden.
Damit ist Phyto-Peptidic Fractions™ der erste kosmetische Wirkstoff dieser Kategorie, der in der Lage ist, das hauteigene Regenerationspotenzial zu erhalten.

Phyto-Lipidic Fractions (PLF)
Phyto-Lipidic Fractions™ repräsentieren die erste Generation von biomimetischen Pflanzenzellmembranlipiden. Durch einen gesteuerten Zellmembranaufschlussprozess war es möglich, diese sehr einzigartigen Lipidfraktionen aus dem Inneren von pflanzlichen Stammzellmembranen, die so genannten Lipid-RAFTs, zu identifizieren, zu produzieren und gewinnen. Dies ist ein echtes zellulares Öl, das aus Signallipiden aus der Zellmembran hergestellt wird.
Dank der PLF ist es zum ersten Mal möglich, die Zusammensetzung des Zellmembran-Lipidoms zu verändern, um verschiedene biologische Funktionen zu erreichen und es der Haut mit einer sehr innovativen Rohstoffquelle zur Verfügung zu stellen.

Dieses Konzept basiert auf der Funktionsweise der Natur. Pflanzen arbeiten nicht nur mit einem einzigen, hochkonzentrierten Molekül, sie benötigen darüber hinaus die synergetische Leistung eines komplexen Gemisches aus Verbindungen, sprich reichhaltigem Plasma. Totipotente Zellen produzieren und weisen eine hohe Anzahl proaktiver, essentieller Substanzen auf - wie Aminosäuren, Lipide, Kohlenhydrate, Vitamine, Mineralstoffe und Antioxidantien - die auf synergetischem Wege mit den benötigten, dermo-aktiven Wirkstoffen zusammenarbeiten. Sie tragen somit zur besseren Effektivität des Produkts und einer erhöhten kosmetischen Wirksamkeit bei.

...weiter zur Produktübersicht


Anrufen
Email